DIE PARITÄTISCHE KOMMISSION DER GEBÄUDETECHNIKBRANCHE IM KANTON BERN (PK GT BE)

Die Paritätische Kommission der Gebäudetechnikbranche im Kanton Bern (PK GT BE) ist im Auftrag der Paritätischen Landeskommission der Gebäudetechnikbranche (PLK) im Kanton Bern (Ausnahme Berner Jura) für den Vollzug des Gesamtarbeitsvertrags (GAV) der Gebäudetechnikbranche verantwortlich.

Der Vollzug umfasst gemäss Art. 10.2 des GAV hauptsächlich vollgende Aufgaben:
  • Information der Firmen und Arbeitnehmenden
  • Unterstellungsabklärungen bei neuen Firmen (Allgemeinverbindlichkeit des GAV)
  • Durchführung von Lohnbuch- und Baustellenkontrollen
  • Ausstellung von GAV-Bestätigungen
  • Förderung der beruflichen Weiterbildung


Paritätisch bedeutet, dass sich die Kommission aus gleich vielen Mitgliedern der Arbeitgeber- und der Arbeitnehmerseite zusammensetzt.